Seehundstation päppelt zahlreiche Robbenbabys auf

Seehund (Hühnerauge//Flickr)

Seehund (Hühnerauge//Flickr)

Ein wirklich trauriger Rekord: die Seehundstation in Friedrichskoog in Schleswig- Holstein betreut derzeit 122 Robben-Babys. Diese Anzahl erreichte die Seehundstation im kompletten Jahr 2010 nicht. Doch woran liegt es, dass 2011 so viele Heuler die Hilfe der Tierschützer brauchen?

Was viele nicht wissen: Seehunde müssen beim Säugen ihres Nachwuchses auf der Seite liegen. Wird die Seehundmutter allerdings beim Säugen gestört, rollt sie sich auf den Bauch und das Junge bleibt hungrig. Ausgehungert und „heulend“ werden die kleinen Seehunde dann am Strand gefunden und zur Seehundstation gebracht. Dass dieses Jahr so viele hungrige Heuler auf Hilfe angewiesen sind, liegt höchstwahrscheinlich daran, dass zur Hauptwurfzeit der Tiere sehr viele Touristen an der Nordsee ihren Urlaub verbrachten und nicht genügend Abstand zu den Tieren hielten.

Also liebe Nordsee-Urlauber: haltet bitte Abstand! Respektiert die Ruhezonen der Seehunde und stört die Tiere nicht beim Säugen!

Und weil die kleinen Heuler so niedlich sind, möchte ich Euch die Gelegenheit für weitere „Oh, wie süß!“-Ausrufe geben und präsentiere Euch fünf sehr gelungene Tierbaby-Fotos:

Babyaffe (Foto: Mohd Khomaini BinMohd Sidik/Flickr)

Babyaffe (Foto: Mohd Khomaini BinMohd Sidik/Flickr)

 

Babykatze (Foto: josephsardin/Flickr)

Babykatze (Foto: josephsardin/Flickr)

 

Babyigel (Foto: SarahMcManiman/Flickr)

Babyigel (Foto: SarahMcManiman/Flickr)

 

Babyschwein (Foto: be_khe/Flickr)

Babyschwein (Foto: be_khe/Flickr)

 

Babyhase (Foto: Furryscaly/Flickr)

Babyhase (Foto: Furryscaly/Flickr)

 

Schon gewusst? Dass wir die Tierbabys so niedlich finden, liegt am sogenannten Kindchenschema.

Kindchenschema: bestimmte Körper- und Verhaltensmerkmale, die als Auslöser für den Brutpflegetrieb wirken. Beim Menschen gehören dazu ein überproportional großer Kopf, Pausbacken, gewölbte Stirn, große Augen und tolpatschige Bewegungsabläufe.
(Wissen.de)

Flattr this!

Katharina Kokoska

Bloggerin von Frisch-gebloggt.de // iNerd // Bloggerin, Texterin, Web Consultant und Internet-Poweruser // Bücherwurm und leidenschaftliche Hobbyfotografin // Nach-Gran-Canaria-Ausgewanderte

1 Antwort

  1. Tanja B. sagt:

    süüüüß!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.