Video-Clip des Monats – Die Dünen von Maspalomas

Video-Clip 4 39

VideoclipIm letzten Jahr gab es hier auf Frisch-gebloggt.de wöchentlich Meeresrauschen-Videos zu sehen. Für all jene, die sich nach Urlaub sehnen und kein Meer vor der Tür haben, filmte ich jede Woche kurze Videoclips vom Meer; unterlegt mit schöner Musik und dem Rauschen der Wellen.

Dieses Jahr möchte ich Euch auch wieder traumhafte Videoclips aus meiner Wahlheimat Gran Canaria präsentieren, allerdings möchte ich mich nicht ausschließlich auf das Meer konzentrieren. Die meisten Deutschen denken bei Gran Canaria an Hotelbunker, überfüllte Strände, Bier und Sangria. Ich möchte Euch zeigen, dass die drittgrößte Kanarische Insel wesentlich mehr zu bieten hat und mit einer wirklich atemberaubend schönen Natur aufwarten kann.

Die Dünen von Maspalomas

Mein erster Video-Clip in 2013 zeigt Euch die berühmten Dünen von Maspalomas. Sie sind eines der vielen Wahrzeichen der Insel und wirklich beeindruckend. Die Dünen von Maspalomas liegen im Süden der Insel und erstrecken sich über eine Länge von sechs und eine Breite von bis zu zwei Kilometern.

Im Video habe ich festgehalten, wie der Wind über die Dünen weht. Es ist ein faszinierendes Naturschauspiel! (Die Film-Sequenzen sind nicht bearbeitet: Ihr seht den Wind in Echtzeit über die Dünen wehen, ohne irgendwelche Filmtricks.)

Viele Besucher glauben, der Sand der Dünen käme aus der Sahara, die nicht weit entfernt an der nordafrikanischen Küste beginnt. Auch wenn sicherlich ein paar Sandkörner mit dem Wind vom afrikanischen Festland angeflogen kommen, bestehen die Dünen zum Großteil aus zerriebenem Korallen- und Muschelkalk, der von der Brandung angeschwemmt wird. Die Dünen wandern circa zwei bis fünf Meter pro Jahr, bis sie sich durch ihr Gewicht und Bewuchs irgendwann so stark verfestigen, dass die Wanderbewegung stockt. Eine solche Dünen-Wanderung dauert allerdings bis zu 500 Jahre.

flattr this!

Über den Autor: / 

Katharina Kokoska

Bloggerin von Frisch-gebloggt.de // iNerd // Bloggerin, Texterin, Web Consultant und Internet-Poweruser // Bücherwurm und leidenschaftliche Hobbyfotografin // Ausgewanderte

4 Kommentare

  1. Yvonne 3. Februar 2013 um 21:08 -  Antworten

    Danke für dass tolle video , ich liebe diese Dünen , auch die Musik war toll da bekommt mann fast ein bisschen Heimweh?????

  2. Thomas 4. Februar 2013 um 11:54 -  Antworten

    Tolles Video. Super zu sehen, wie der Sand vom Wind transportiert wird.

Rede mit! Hinterlasse einen Kommentar!

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. pflichtfelder sind markiert. *

Gefällt Dir FRISCH GEBLOGGT?

Danke für Deinen Klick!

allebeitraege

Gib hier bitte Deine E-Mail ein:

Werde aktiv!

Letzte Kommentare

Blog-Bewertung

Frisch-gebloggt im Web

Follow me on Twitter!

Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de Blog Verzeichnis
Blog Button
Blogtotal
Blogbox

Copyright

Creative Commons Lizenzvertrag

Die von mir erstellten Texte auf diesem Blog stehen unter einer Creative Commons Lizenz (CC BY-NC-SA).