Mein Tipp: Limousinen-Service als Hochzeitsgeschenk

Laura & Manu

Es ist einfach wunderbar, wenn gute Freunde heiraten, mit denen man schon so viele besondere Momente im Leben geteilt hat. An diesem großen Tag möchte man seinen Freunden zur Seite stehen und gemeinsam ihr großes Glück feiern. Erst vor wenigen Tagen hat meine Freundin Laura ihrer großen Liebe das Ja-Wort gegeben. Diese Freundin kenne ich schon seit dem Kindergarten und ich liebe sie wie eine Schwester. Leider war es mir nicht möglich zu ihrer standesamtlichen Trauung nach Frankfurt zu reisen, erst bei der kirchlichen Trauung nächstes Jahr auf Mallorca werde ich dabei sein können. Nichtsdestotrotz wollte ich dem Brautpaar auch aus der Ferne eine Freude machen und so überlegte ich mir einige schöne Überraschungen.

Da meine liebe Freundin Laura als Sängerin schon öfter im Fernsehen aufgetreten ist (sie war bei „The Voice“ auf Pro7, sang gemeinsam mit Xavier Naidoo und trat 2003 sogar beim Bundesvision Song Contest bei Stefan Raab an) und auch mit ihrer Band Spanish Music Mafia stets im Rampenlicht steht, wollte ich sie mit etwas ganz besonderem überraschen. Ich wollte für Sie eine Limousine buchen, wie es die internationalen Promis und Sängerinnen tun würden.

Abgeholt mit einer Limousine

Gemeinsam mit dem tollen Online-Limousinen-Service Blacklane schenkte ich dem Brautpaar einen Abholservice der besonderen Art. Beide wurden an ihrem großen Tag von einem Chauffeur in einer schicken Luxus-Limousine zum Standesamt und der darauffolgenden Feier gefahren. Obwohl ich nicht vor Ort war, klappte die Buchung ohne Probleme. Die Service-Hotline von Blackline war schnell erreichbar, super hilfsbereit und organisierte gemeinsam mit mir eine tolle Überraschung für das Brautpaar. Es gibt nur eine einzige Sache, die ich an Blackline vielleicht kritisieren könnte: wer des Englischen nicht mächtig ist, wird sich schwer tun. Was die Preise, den Service und die Dienstleistung betrifft, war ich allerdings restlos begeistert und kann die Plattform wirklich nur weiterempfehlen.

Das Brautpaar staunt nicht schlecht

Was soll ich sagen: die Überraschung klappte wunderbar! Das Brautpaar freute sich riesig und genoss es in dem First Class Wagen chauffiert zu werden. Besonders freuten sich die beiden, einen so sympathischen und zuvorkommenden Fahrer zu haben. Mit seiner netten und herzlichen Art machte dieser die Fahrt für die beiden unvergesslich. Und auch ich bekam ein Dankeschön für meine Überraschung: beide schickten mir ein wunderbares Video als sie vom Standesamt abgeholt wurden. Aber seht selbst:

Laura und Manuel schicken eine Video-Botschaft

 

 
 
Dem Brautpaar wünsche ich ALLES GLÜCK DER WELT und freue mich, dass ich ihnen auch aus der Ferne eine Freude machen konnte. Und zuletzt ein großes Dankeschön an Blacklane, die wirklich einen guten Job gemacht haben.

Flattr this!

Katharina Kokoska

Bloggerin von Frisch-gebloggt.de // iNerd // Bloggerin, Texterin, Web Consultant und Internet-Poweruser // Bücherwurm und leidenschaftliche Hobbyfotografin // Nach-Gran-Canaria-Ausgewanderte

Das könnte Dich auch interessieren...

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.