Meeresrauschen für alle – auch diese Woche wieder

Meeresrauschen 0

Pünktlich zum Mittwoch habe ich wieder ein Meeresrauschen-Video für Euch.

Für alle, die das Meer nicht direkt vor der Haustür haben, aber trotzdem gerne in die Wellen schauen. Wichtig: unbedingt Eure Lautsprecher anstellen, sonst hört Ihr die Wellen nicht! Und hier ist es:
 

 
Da ich nun schon häufiger darauf angesprochen wurde, wie ich meine Meeresrauschen-Filme produziere, heute eine Antwort darauf.

Ich filme mit meiner neuen Nikon D5100 Kamera. Ganz wichtig beim Filmen: ein Stativ, sonst verwackelt das Video. Meine Filme sind ein bis zwei Minuten lang. Danach spiele ich das aufgenommene Filmchen auf meinen Computer und dann ist Film-Bearbeitung angesagt. Ich ergänze mein Video um einen Titel und einen Abspann und setze schöne Musik über den Clip. Die Musik suche ich aus dem Internet. Ich achte allerdings darauf, dass die Musik GEMA-frei ist und für nicht-kommerzielle Zwecke genutzt werden darf. Danach lade ich das Video auf youTube hoch und präsentiere es Euch im Blog.

flattr this!

Über den Autor: / 

Katharina Kokoska

Bloggerin von Frisch-gebloggt.de // iNerd // Bloggerin, Texterin, Web Consultant und Internet-Poweruser // Bücherwurm und leidenschaftliche Hobbyfotografin // Ausgewanderte

Rede mit! Hinterlasse einen Kommentar!

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. pflichtfelder sind markiert. *

Gefällt Dir FRISCH GEBLOGGT?

Danke für Deinen Klick!

allebeitraege

Gib hier bitte Deine E-Mail ein:

Werde aktiv!

Letzte Kommentare

Blog-Bewertung

Frisch-gebloggt im Web

Follow me on Twitter!

Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de Blog Verzeichnis
Blog Button
Blogtotal
Blogbox

Copyright

Creative Commons Lizenzvertrag

Die von mir erstellten Texte auf diesem Blog stehen unter einer Creative Commons Lizenz (CC BY-NC-SA).