Lautsprecher von Apple iOS-Geräten koppeln – gemeinsam sind wir laut!

 

Party (Zach Dischner/Flickr) https://secure.flickr.com/photos/zachd1_618/9547811256/in/photolist-fxH2Ds-crbnJJ-55L38q-4KN1SM-5V5ZGE-4zqtGo-j4xu5C-hLxdZB-9b4dW1-7uiuGi-4f8yMU-hSCZ4A-hFShn-nWXar1-3ddeRS-EDXwX-6L7L6-5VAUk-mEZH5i-7oU666-5gfJGT-4HDh36-LXoYY-7vB6V-3tUjr-nbjZPK-mEyfG7-jKGGcr-dANGQr-4rMLf-mF11EX-aQ8gWn-8Hg1TG-6DeA4q-4cTa1X-pw8ag-5cxc2-nH7BLu-aE8LKd-4MXHiQ-nk7Yqa-nnWCQ7-dze1yP-9abiuE-3ddf7b-np5zHL-hY9S5x-fV2PK2-d4vyjb-6Zv85

Heute habe ich eine tolle App-Empfehlung für Euch! Kennt ihr diese Situation: Ihr sitzt mit Freunden zusammen und möchtet Musik vom Handy laufen lassen. Leider sind die Lautsprecher vom iPhone so leise, dass die Musik kaum zu hören ist. So macht das keinen Sinn und erst Recht keinen Spaß! Enttäuscht schaltet man die Musik wieder aus und fragt sich, warum man die Bluetooth-Lautsprecher zu Hause vergessen hat… Abhilfe schafft da nun eine App namens Seedio. Damit lassen sich alle verfügbaren iPhones, iPods und iPads koppeln und in perfekt synchronisierte Lautsprecher verwandeln.

Und so funktioniert’s:

Jeder mit einem iPhone, iPad oder iPod installiert sich diese App. Eines der Geräte wird zum Sender und spielt die Musik ab, die anderen sind Empfänger und spielen das Lied über ihre Lautsprecher auch mit ab. Dafür startet derjenige, der die Musik abspielen will, die Seedio-App und aktiviert die Funktion „Seed“, damit er zum Sender wird. Die anderen starten auch die Seedio-App und drücken den Empfänger-Knopf „Receive“. Prompt wird das abgespielte Lied vom Sender-Gerät gesendet und auf allen Geräten gleichzeitig abgespielt. Viele Lautsprecher = höhere Lautstärke.

Einzige Voraussetzung: alle iPhones, iPads und iPods müssen die App starten und in einem gemeinsamen WLAN sein. Es ist allerdings auch ausreichend, wenn eine Person aus der Gruppe einen mobilen Hotspot eröffnet, über welchen sich die restlichen Geräte ins Netz einloggen können.

Und das Beste: derzeit ist die Seedio-App gerade kostenlos! Also runterladen und ausprobieren! Ich finde die App echt klasse. Da genügend iPhone-Besitzer in meinem Freundeskreis sind, ist diese App echt nützlich für mich! Zumindest dann, wenn ich mal wieder mit Freunden unterwegs bin und keine Lautsprecher für mein iPhone dabei habe.

seedio_appPreis: derzeit gratis! (statt 2,39 EUR)
Größe: 5.2 MB
Sprachen: Englisch
Entwickler: Jakob Schmidt
Kompatibilität: Erfordert iOS 5.0 oder neuer. Kompatibel mit iPhone, iPad und iPod touch. Diese App ist für iPhone 5 optimiert.

Flattr this!

Katharina Kokoska

Bloggerin von Frisch-gebloggt.de // iNerd // Bloggerin, Texterin, Web Consultant und Internet-Poweruser // Bücherwurm und leidenschaftliche Hobbyfotografin // Nach-Gran-Canaria-Ausgewanderte

Das könnte Dich auch interessieren...

4 Antworten

  1. Phasenkasper sagt:

    Die Idee ist echt sehr cool.

    Konntest du die App in der Praxis schon mal einsetzen? Mich würde mal interessieren wie es mit der Latenz aussieht, ob es einen Versatz gibt oder alles aus „einem“ Lautsprecher kommt.

    • Ich habe die App mit drei Geräten und Freunden (2x iPhone, 1x iPad) ausprobiert. Es funktionierte super und wir haben keine Verzögerung gehört, klang super synchron. Aber das war natürlich keine perfekte Testumgebung, wir waren draußen, hatten also Umgebungsgeräusche. Ich kann nur sagen: ich find die Seedio-App super, vor allem, da sie derzeit für Lau zu bekommen ist! 😉

  2. Alex sagt:

    Das ist wirklich keine dumme Idee, wenn man mal keine Lautsprecher zur Hand hat. Sicherlich auch super fürs Freibad oder so.

Schreibe einen Kommentar zu Alex Antworten abbrechen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.