I ❤️ my smartphone – Was wir über Handys wissen sollten


Smartphones sind für die meisten von uns zum unverzichtbaren Begleiter geworden. Überall, selbst auf dem stillen Örtchen, haben wir unsere geliebten Handys dabei, um zu kommunizieren, im Netz zu surfen oder einfach nur zu daddeln. Jeder vierte der Generation Y prüft mehr als hundert Mal täglich das Smartphone auf Nachrichten und kommt auf über fünf Stunden tägliche Nutzung. Das ergab zumindest die Studie von B2X, die in Kooperation mit Prof. Dr. Anton Meyer vom Institut für Marketing und Prof. Dr. Thomas Hess vom Institut für Neue Medien an der Ludwig-Maximilians-Universität München durchgeführt wurde. Die Studie brachte erstaunliche Ergebnisse: Smartphone-Nutzer würden ihr Gerät nicht für einen einzigen Monat hergeben, selbst wenn sie…

  • …dafür einen ganzen Tag mit einem ihrer Lieblingsstars verbringen könnten (74%)
  • …eine Gehaltserhöhung von 10% bekämen (56%)
  • …eine zusätzliche Woche Urlaub nehmen könnten (50%)
  • …1.000 Dollar erhielten (41%) oder
  • …Gratis-Urlaub an ihrem Traumziel machen könnten (28%).
  • Und 4% würden sogar für einen Monat ins Gefängnis gehen, um ihr Smartphone nicht für ein Jahr abgeben zu müssen!

Wenn das nicht deutlich zeigt, wie süchtig wir nach unseren Handys sind!

Fun Facts über Handys

44 Jahre ist es inzwischen schon her als der erste Anruf mit einem Handy getätigt wurde. Kein Wunder also, dass sich viele Generationen an eine Zeit ohne Handy gar nicht mehr erinnern können. 44 Jahre! Wenn das kein Grund ist, sich mit dem beliebten Mobiltelefon einmal auseinanderzusetzen und ein paar interessante Fakten zu sammeln! Es gibt nämlich zahlreiche Infos über die tragbaren Telefone, die weitgehend unbekannt sind! Deshalb haben die Betreiber von Meintrendyhandy.de sich dieser Aufgabe angenommen und jede Menge Wissenswertes und Unterhaltsames über das Handy zusammengetragen:

Infografik: Meintrendyhandy.de

Habt Ihr gewusst, dass es auf der Welt fünf mal so viele Mobiltelefone wie PCs gibt? Oder dass Handys achtzehn mal mehr verunreinigt sind als Toiletten? 🤢 Ich finde es auch erstaunlich, dass die meisten Besitzer von Smartphones auch für Geld oder einen Urlaub nicht länger auf ihr Handy verzichten würden! Bei all diesen Fakten wird einem erst so richtig bewusst, welchen Stellenwert das Handy für die meisten Menschen hat. Ehrlich gesagt wollte auch ich keinen Tag auf mein Smartphone verzichten! Dennoch: bei geselligen Runden und Gesprächen lege ich das Handy aus der Hand. Bei diesen Gelegenheit gehört es sich meiner Meinung nach einfach nicht, Mails oder Nachrichten zu checken. Auch nicht beim Essen. Ich persönlich checke auch nicht hundert Mal am Tag mein Handydisplay. Vom Smombie bin ich also noch weit entfernt, auch wenn ich nicht abstreiten kann, dass eine gewisse Form von Abhängigkeit zu meinem iPhone besteht und ich auf mein Smartphone im Alltag nicht mehr verzichten möchte.

Flattr this!

Katharina Kokoska

Bloggerin von Frisch-gebloggt.de // iNerd // Bloggerin, Texterin, Web Consultant und Internet-Poweruser // Bücherwurm und leidenschaftliche Hobbyfotografin // Nach-Gran-Canaria-Ausgewanderte

Das könnte Dich auch interessieren...

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.