Internet-News lesen mit Flipboard

Von Freunden und Bekannten werde ich immer wieder gefragt, wie ich up-to-date bleibe und welche Zeitungen bzw. Internet-Seiten ich lese, um informiert zu bleiben. Diese Frage resultiert natürlich auch daraus, dass ich auf den Kanaren lebe (ich bin vor 6 Jahren ausgewandert) und da sind deutsche Zeitungen und Magazine natürlich nicht an jedem Kiosk zu haben. Doch das stört mich gar nicht, denn in diesem Bereich sind die Print-Medien für mich nicht mehr relevant, denn ich bin stolzer Besitzer eines iPads. Und hier lassen sich Internet-News & Storys ganz wunderbar konsumieren.

Nein, ich habe keine Spiegel-App installiert und auch die Apps der großen deutschen Tageszeitungen lassen sich auf meinem iPad nicht finden. Ich habe mir meine eigene Zeitung erstellt: mit Flipboard. Für mich eine der wichtigsten und nützlichsten News-Apps, die es für das iPad gibt! Hier lassen sich Twitter-User bzw. -Listen abonnieren, genauso wie Facebook-Seiten und RSS-Feeds. Ich stelle mir eine eigene Liste an Themen zusammen, die mich interessiert und kann diese dann in einem wirklich beeindruckend schönen Layout lesen.

Und so sieht dann eine Seite in Flipboard aus (habe Euch mal einen Screenshot gemacht vom Wohndesign-Blog Stilpunkt):

 

Und hier noch eine kleine Auswahl an Twitter-Listen/User und Facebook-Seiten, denen ich per Flipboard folge und deren Nachrichten ich täglich lese:

Netzpolitik: http://twitter.com/netzpolitik
Spiegel-Magazin: http://twitter.com/SPIEGELONLINE
Social Media: http://twitter.com/bloginvaders/social-media-more
Social Media: http://twitter.com/DrHartmutFeucht/influencer-social-media
Beliebte Tweets: http://twitter.com/toptweets
Apple Mac: https://www.facebook.com/pages/Apple-Blog-Onlinemagazin
Wohndesign-Blog: https://www.facebook.com/stilpunkt

Das ist für mich Zeitungslesen der Zukunft!

Eure

Flattr this!

Katharina Kokoska

Bloggerin von Frisch-gebloggt.de // iNerd // Bloggerin, Texterin, Web Consultant und Internet-Poweruser // Bücherwurm und leidenschaftliche Hobbyfotografin // Nach-Gran-Canaria-Ausgewanderte

Das könnte Dich auch interessieren...

4 Antworten

  1. Steffan sagt:

    Cooler Tip! Danke!

  2. Thomas sagt:

    Das beste News-Programm für iPad!!! Unbedingt ausprobieren!!!

  1. 13. April 2012

    […] Freitag. Nach gut einer Woche ohne Internet weiß ich, wie furchtbar es ist offline zu sein. Kein Newslesen am Morgen (das mache ich online mit meinem iPad), keine E-Mails, kein Tummeln in sozialen […]

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.