Kategorie: Politik

0

ACTA gestoppt! Gefahr gebannt?

Es ist geschehen: das Europaparlament hat das umstrittene Handelsabkommen ACTA tatsächlich endgültig abgelehnt. Die Erleichterung ist groß, denn ACTA hätte erhebliche Auswirkungen auf die Meinungsfreiheit und den Zugang zu Kultur im Internet gehabt, dazu...

1

Blockupy-Proteste und Räumung des Occupy-Camps

Das Occupy-Camp vor der Europäischen Zentralbank (EZB) in Frankfurt am Main wird derzeit von rund hundert Polizisten geräumt. Grund dafür: die von heute bis Sonntag geplanten „Blockupy-Proteste“ gegen die EU-Krisenpolitik. Der Hessische Verwaltungsgerichtshof (VGH)...

0

Spanien erlaubt Ölbohrungen vor den Kanaren

Auch wenn die Kanarischen Inseln zu Spanien gehören, muss man sie geografisch Afrika zuordnen. Sie liegen circa 100 Kilometer von Marokko und der Sahara-Wüste entfernt. Deshalb ist es nicht verwunderlich, dass die Kanaren auch...

0

ACTA Demo – Bilder & Infos

Letzten Samstag war es soweit! Die Demonstrationen gegen das „Handelsabkommen zur Abwehr von Fälschungen“ (abgek.: ACTA) haben weltweit stattgefunden. So trafen sich ab 15.00 Uhr auch in vielen deutschen Städten ACTA-Gegner, um für die...

3

Das freie Internet ist in Gefahr

Erschreckend, aber wahr: die Europäische Kommission und 22 Mitgliedstaaten der EU haben gestern in Tokio das ACTA-Abkommen unterschrieben, wie das japanische Außenministerium mitteilte. Es ist davon auszugehen, dass die noch fehlenden EU-Staaten, darunter auch...

Gib Nazis keine Chance (Foto: dielinkebw/Flickr) 1

Neonazis im Internet – eine wachsende Gefahr?

Laut dem letzten Bericht zum Thema „Rechtsextremismus online“ hat das Unternehmen Jugendschutz.net im Jahre 2010 circa 6.000 rechtsextreme Beiträge im Web-2.0 dokumentiert. Das waren drei Mal so viele wie im Jahr zuvor. Nun warnen...